Erfahren Sie mehr über die Gemeinschaftsschule... Alles über die HECTOR-Kinderakademie gibts hier! Alles über die Ganztagsschule an der GMS Achern Zu den Seiten der Werkrealschule: KLICK! Alles über die Grundschule: KLICK! Allgemeines der GMS Achern: KLICK!
Aktuelles • Newsarchiv :: 2014/2015 · Werkrealschule
Sie befinden sich im Bereich der Haupt- und Werkrealschule






Eberhard-Perk-Preis für Adrian Sweda

Außergewöhnliches Engagement

Kiwanis vergibt den Eberhard-Perk-Preis an Adrian Szweda

Seit einigen Jahren vergibt der Kiwanis-Club Achern Ortenau in Gedenken an den Acherner Pädagogen Eberhard-Perk einen Sozialpreis an den Beruflichen Schulen in Achern. Da sich dort in diesem Jahr kein Preisträger fand, wurden die Kiwanier an der Jubiläumsveranstaltung zu 20 Jahre Berufsinfotag an der Grund- und Werkrealschule Achern über Klaus Pflüger auf den Preisträger aufmerksam, der an diesem Abend die Gäste bewirtete:

„Ich habe die 9b vor zwei Jahren als Klassenlehrer übernommen. Die Klasse hatte damals ein kritisches Sozialgefüge. Adrian ist mir gleich aufgefallen, da er stets bereit war, Aufgaben für die Klasse zu übernehmen, ungeachtet der Reaktionen seiner Klassenkameraden.“ Besonders auch in diesem Schuljahr zeigt Adrian großes Engagement über den normalen Unterricht hinaus. Er bringt Ideen ein, sucht sich Helfer/innen zur Umsetzung und arbeitet dabei absolut zuverlässig und selbstständig. Adrian hat einen freundlichen und positiv „ansteckenden“ Umgangston und ist stets sehr hilfsbereit.

In diesem und im letzten Schuljahr beteiligte er sich an der Verlegung von LAN-Kabel in der Schule. Die Arbeit ging jeweils über eine ganze Woche mit einer täglichen Arbeitszeit von 8 Stunden. Mit diesem Projekt wurde für jedes Klassenzimmer der Schule eine stabile Internetverbindung geschaffen.   

Auf Anregung von Adrian verbrachte die Klasse 9b im Februar ein paar Schneetage im Hornisgrindegebiet. Adrian organisierte ein Helferteam und plante mit ihnen fast den kompletten Hüttenaufenthalt (Anfahrt, Verpflegung, Zimmereinteilung, Programm, Regeln, usw..). Die Durchführung hat hervorragend geklappt und die Klasse war von den Schneetagen begeistert.

Für die Abschlussfeier am 21. Juli hat die Klasse beschlossen, ein Video zu drehen. Adrian übernahm sofort die Verantwortung für die Dreharbeiten sowie Schnitt- und Tontechnikarbeiten. Das hat ihn schon etliche Stunden des Suchens nach geeigneten Programmen für die Videobearbeitung gekostet. Aber das zeichnet Adrian aus: Wenn er eine Aufgabe übernommen hat, dann gibt er nicht auf, bis er sein Ziel erreicht hat.

Adrian ist Mitglied im Mentorenteam der Schule. Mentoren werden in der Ganztagsschule eingesetzt und unterstützen bei den Hausaufgaben, betreuen in der Mittagszeit das freie Angebot und machen selbst kleine Angebote. Auch diese Arbeit erledigt Adrian sehr zuverlässig und gewissenhaft. Daneben ist Adrian auch als Schülerloste an der Schule tätig.

Für ein solch herausragendes Engagement erhält er nun den mit 300 € dotieren Preis. Möge er damit positives Beispiel geben und viele Nachahmer finden.
(Verfasser: Uta Vogel)

 
Bildunterschrift:

Preisübergabe durch Uta Vogel und Clubpräsident Detlef Alfes


 

 








Home | Kontakt | Lage in Achern | Impressum | Datenschutz | Sitemap

  

© 2015 Gemeinschaftsschule Achern
Kirchstraße 15-19 / Berliner Straße 3 · 77855 Achern · http://www.gmsachern.de
Tel. (0 78 41) 6 42-17 00 · Fax (0 78 41) 6 42-17 19 · e-mail: info@gmsachern.de
Alle Rechte vorbehalten.
  Stichwortsuche:
  Seite ausdrucken: