Erfahren Sie mehr über die Gemeinschaftsschule... Alles über die HECTOR-Kinderakademie gibts hier! Alles über die Ganztagsschule an der GMS Achern Zu den Seiten der Werkrealschule: KLICK! Alles über die Grundschule: KLICK! Allgemeines der GMS Achern: KLICK!
Die Werkrealschule
Sie befinden sich im Bereich der Haupt- und Werkrealschule




Eine Suchmaschine, in der Schülerinnen und Schüler gezielt nach freien Ausbildungsplätzen suchen können...: KLICK!





Die Werkrealschule an der GMS Achern

DIE WERKREALSCHULE an der GMS Achern

Seit dem Schuljahr 2011/2012 wurde es möglich gemacht, die Zahl der Werkrealschulen, die das 10. Schuljahr einrichten können, zu erhöhen. Wir sind schon sehr lange zweizügig und führen die Prüfung in Klasse 10, die zur "Mittleren Reife" führt, seit 1993 durch.
Neu ist aber auch, dass mit Einführung der Wahlpflichtfächer auch Partnerschaften mit Hauptschulen eingegangen werden konnten. Eine solche sind wir mit der Schule in Fautenbach/Önsbach, der Antoniusschule in Oberachern, der Sophie- von- Harder- Schule in Sasbach und der Grimmelshausenschule in Renchen eingegangen. Von diesen Schulen kommen die Schüler/innen ins 10. Schuljahr und besuchen vorab das Wahlpflichtfach bei uns, das die betreffende Schule nicht anbieten kann. Aufgrund des Partnerschaftsvertrags können sich diese Schulen auch Werkrealschule nennen.

Was ist nun neu?
Der Bildungsplan 2012 ist auf eine 6-jährige Schulzeit ausgerichtet und hat den mittleren Bildungsabschluss zum Ziel. Es ist eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung des bisher 5-jährigen Bildungsplanes.

Kernpunkte des neuen Planes sind:
- individuelle Förderangebote
- eine intensivierte Berufswegeplanung (siehe Rubrik)
- alternative Schulabschlüsse

Gewährleistet wird die individuelle Förderplanarbeit ab Klasse 5 über Lernstandsdiagnosen, die im 7. Schuljahr durch das Profil AC ergänzt werden.

Die Wahlpflichtfächer
- Natur und Technik
- Gesundheit und Soziales
- Wirtschaft und Informationstechnik
kommen den Neigungen der Schüler/innen entgegen. Hier werden Einblicke in spezifische Anforderungsprofile und Ausbildungsmöglichkeiten geschaffen. Gleichzeitig werden Kompetenzen erworben, die der Ausbildungsreife dienen. Die Jahrgangsstufe 10 kann mit der Versetzung von Klasse 9 nach 10 besucht werden. Eine Prüfung für den HS- Abschluss ist am Ende von Klasse 9 oder von Klasse 10 möglich.
Sowohl für den mittleren Bildungsabschluss am Ende der Jahrgangsstufe 10 als auch für den HS- Abschluss am Ende der Klasse 9 oder 10 sind Prüfungen erforderlich.
Hierzu informieren wir alle interessierten Eltern und Schüler/innen gerne persönlich.








Home | Kontakt | Lage in Achern | Impressum | Datenschutz | Sitemap

  

© 2015 Gemeinschaftsschule Achern
Kirchstraße 15-19 / Berliner Straße 3 · 77855 Achern · http://www.gmsachern.de
Tel. (0 78 41) 6 42-17 00 · Fax (0 78 41) 6 42-17 19 · e-mail: info@gmsachern.de
Alle Rechte vorbehalten.
  Stichwortsuche:
  Seite ausdrucken: