Erfahren Sie mehr über die Gemeinschaftsschule... Alles über die HECTOR-Kinderakademie gibts hier! Alles über die Ganztagsschule an der GMS Achern Zu den Seiten der Werkrealschule: KLICK! Alles über die Grundschule: KLICK! Allgemeines der GMS Achern: KLICK!
Schulprogramm • Sprache verstehen
Sie befinden sich im Bereich der Grundschule











Sprache verstehen

Sprache verstehen, sich verständigen können

Zur Förderung der Sprachkompetenz werden in der GWRS Achern besonders folgende Möglichkeiten genutzt:

•1.    Sprache präsentieren

  • Rollenspiele / Pantomime (zu bestimmten Unterrichtseinheiten)
  • Aufführungen (einmal im Jahr zu bestimmten Anlässen)
  • Theaterbesuche (ein- bis zweimal im Jahr in Achern, Baden-Baden, Karlsruhe)
  • Präsentationen in MNK (einmal am Ende des 2. Schuljahres und im 3. und 4. Schuljahr)
  • Bildbeschreibungen (in BK und Deutsch/Aufsatzerziehung)
  • Erzählkreis (oft wöchentlich)
  • Gedichte und Liedtexte lernen (mehrmals im Jahr)

•2.    Mit Sprache spielen

  • Wörter raten, Kreuzworträtsel, Reimwörter,
  • Sudoku (zum „ABC der Tiere")
  • Spiel „3 aus 5"
    (5 Wörter stehen an der Tafel. Die Schüler merken sich die Wörter und schreiben 3 davon auf einen Zettel, so auch der Lehrer. Wenn die Wörter mit denen des Lehrers übereinstimmen und richtig geschrieben sind, haben sie gewonnen.)

    Die Spiele werden in den Unterricht integriert.

•3.    Lesen

  • eine Ganzschrift lesen (1. Schuljahr - meist vorlesen durch den Lehrer, 2., 3. und 4. Schuljahr - einmal im Jahr)
  • Buchpräsentation (Schüler stellen Bücher vor - Klassen 2, 3 und 4 - einmal im Jahr)
  • Schülerbücherei einmal in der Woche ab Klasse 2
  • Kooperation mit Buchhandlungen (z. B. „Papillon" oder „Buchhandlung am Rathaus" in Achern)
    Tag des Buches - Besuch mit Führung in den Klassen 3 und 4
  • Stadtbüchereibesuch in den Klassen 3 und 4
  • Fredericktag - meist jährlich einmal im Jahr
    Autorenlesung oder Buchvorstellung (in allen GS-Klassen)
  • Leseecke im Klassenzimmer (freie Lesezeiten)
  • Lesekoffer (in den Klassen 3 und 4 - einmal im Jahr)
  • Textverständnis
    (lesen und malen, Leseverständnistests) in allen GS-Klassen
  • Lesenacht (im Anschluss an den Besuch der Stadtbücherei) im 3. Schuljahr
  • Lesekönig im 1./2. Schuljahr (Klasse 2 b)
    Die Schüler lesen 10 Minuten pro Tag und malen ein Feld vom Lesekönig-Bild an. Die Eltern zeichnen ab.
  • Stiftung Lesen (Der Leserabe und das Geheimnis der Bücher) Klasse 1b

•4.    Schreiben und Sprechen

  • Schreiben und sprechen von Wörtern und Texten in Silben (Klassen 1 und 2)
  • Buchstaben und Wörter in Gebärdensprache (Kieler Lautgebärde) (Klassen 1 und 2 sowie im LRS-Unterricht)
  • Erzählen und schreiben von Geschichten (Klassen 1 und 2)
  • Aufsatzerziehung (Klassen 3 und 4)
  • Erzählkreis (oft wöchentlich)
  • Rechtschreib- und Lesestrategien in allen GS-Klassen
  • Arbeit mit dem Duden (ab Klasse 2)
  • Nutzung von Lexika (ab Ende Klasse 1)
  • Ausbildung von Grundfertigkeiten (Grammatik) - ab Klasse 2
  • Arbeit an Texten, Wortschatzarbeit (in allen GS-Klassen)

 








Home | Kontakt | Lage in Achern | Impressum | Datenschutz | Sitemap

  

© 2015 Gemeinschaftsschule Achern
Kirchstraße 15-19 / Berliner Straße 3 · 77855 Achern · http://www.gmsachern.de
Tel. (0 78 41) 6 42-17 00 · Fax (0 78 41) 6 42-17 19 · e-mail: info@gmsachern.de
Alle Rechte vorbehalten.
  Stichwortsuche:
  Seite ausdrucken: